Verhinderungspflege/ Kurzzeitpflege und Ferienfreizeit

In unserer Einrichtung haben Sie die Möglichkeit, Leistungen der Verhinderungspflege und Kurzzeitpflege in Anspruch zu nehmen. Es steht ein Einzelzimmer in einer Wohngruppe zur Verfügung.

Während der Verhinderungspflege/ Kurzzeitpflege besteht die Möglichkeit,  die Förderstätte zu besuchen oder ein Praktikum in unserer WfbM zu machen.

Die Verhinderungspflege/ Kurzzeitpflege soll erwachsenen behinderten Menschen die Möglichkeit geben, alleine Urlaub ohne Eltern machen zu können.

Gemeinsam mit Fachkräften können hier Schritte in Richtung noch mehr Selbstständigkeit erprobt werden.

Die betreuenden Personen haben die Möglichkeit, während der Verhinderungspflege/ Kurzzeitpflege Kraft zu schöpfen und auszuspannen.

Betroffene Eltern berichten, dass es für sie und ihre Familie ganz wichtig ist, Auszeiten zu nehmen, um sich dann wieder mit neuem Elan dem behinderten Angehörigen zu widmen.

Neben der Verhinderungspflege/ Kurzzeitpfege wird zusätzlich einmal im Jahr für Jugendliche und Junggebliebene eine Ferienfreizeit angeboten.

Ein Team organisiert und begleitet dafür verschiedene Freizeitangebote, wie zum Beispiel Tagesausflüge, Besuch des Schwimmbades, Tierpark oder Kino.

Die Termine und Ausschreibungen finden Sie unter "Aktuelles".

nach oben