Bildungs- und Freizeitangebote/BabsAktiv

Vielfältige Freizeit-  und Bildungsangebote ermöglichen den Bewohnerinnen und Bewohnern unserer Einrichtung ein hohes Maß an Lebensqualität und Selbstverwirklichung. 

Das jährlich erscheinende Kursprogrammheft von „BaBs Aktiv“ (Barmherzige Brüder Straubing Aktiv) bietet in unterschiedlichen Kursen eine Vielzahl an Angeboten. Bewohner aller Wohngruppen können sich aus über 50 Kursen - je nach Interesse und Fähigkeit -  ihre Aktivitäten auswählen. 

Die Bandbreite der Kurse geht von Ausflügen, Wanderungen, sportliche oder religiöse Veranstaltungen über Bildungsangebote wie „Kreative Schreibwerkstatt“, „Kognitives Training  am PC“ und  Gesprächsgruppen zu bestimmten Themen, bis hin zur politischen Bildung  wie „Was macht ein Politiker“.

Für die Bewohnerinnen und Bewohner der Einrichtung besteht die Möglichkeit, sich aktiv in die Planung und Durchführung der Feste innerhalb der Einrichtung einzubringen.  Bewohner und Mitarbeiter planen gemeinsam die Faschingsfeier oder das Sommerfest.

Seit vielen Jahren besteht in der Einrichtung der „FC Granados“. Hier treffen sich begeisterte Fußballspieler, um wöchentlich zu trainieren und bei unterschiedlichen Spielen ihr Können unter Beweis zu stellen.  Der jährliche Höhepunkt ist das Provinzturnier, bei dem die Mannschaften der Einrichtungen der Barmherzigen Brüder gegeneinander antreten und einen Wanderpokal austragen. Außerdem gibt es die Spiele der Niederbayerischen Wohnheimliga. 

Sportbegeisterte können aber auch in der Tischtennisgruppe, die ebenfalls einmal wöchentlich trainiert und ebenso bei verschiedenen Turnieren antritt, ihr Talent einbringen.                                                

Kreative Menschen gibt es in unserer Theatergruppe, die ihre Stücke meist selbst schreiben und so für jeden eine geeignete Rolle finden.  Während des Jahres gibt es immer wieder unterschiedliche Veranstaltungen wie „Spiel ohne Grenzen“, Kegelturniere oder eine „Schnitzeljagd“.   

                                                                                                                                                                                                                                                                                                    Sportbegeisterte

nach oben